Industrie 4.0

Industrie 4.0: Neue Geschäftsmodelle – Mission Possible!

430 Führungskräfte des Maschinenbaus diskutieren intensiv auf dem Arbeitskreis Industrie 4.0: Neue Geschäftsmodelle – Mission Possible!

Neue Geschäftsmodelle durch Industrie 4.0

Auf der Mitgliederversammlung am 11. November will der VDMA mit dem Arbeitskreis „Industrie 4.0: Neue Geschäftsmodelle – Mission Possible!“ wichtige Orientierung geben.

Geschäftsmodelle sind die Kür von Industrie 4.0

Der Arbeitskreis III der VDMA-Mitgliederversammlung legt am 11. November 2016 in Berlin den Fokus auf Industrie-4.0-basierte Geschäftsmodelle und gibt Einblicke in die aktuelle Praxis.

Leitfaden Industrie 4.0

Viele Maschinen- und Anlagenbauer zögern mit der Einführung von Industrie-4.0-Technologien im eigenen Unternehmen. Dabei bieten die Lösungsansätze von Industrie 4.0 das Potential, durch Digitalisierung und Vernetzung von Produkten und Produktion neue Geschäftsmodelle zu etablieren.

Papier-Prototyp "INDIE40" zeigt Grundprinzipien von Industrie 4.0

Industrie 4.0 ist ein wichtiges, aber auch sehr komplexes Thema. Um Neulingen einen leichten Zugang zum Thema zu ermöglichen, hat das VDMA-Forum Industrie 4.0 einen Prototypen entwickelt, der die Grundideen hinter Industrie 4.0 spielerisch erklärt.

RAMI 4.0 und Industrie-4.0-Komponente

Mit dem von der Plattform Industrie 4.0 entwickelten „Referenzarchitekturmodell Industrie 4.0“ (RAMI 4.0) und der „Industrie-4.0-Komponente“ wurden zwei Werkzeuge geschaffen, um bestehende Standards und Technologien überschaubar zu machen.

Industrie 4.0 Forschung

Über den Forschungskreis und die Lab Tour I40 vernetzt das VDMA-Forum Industrie 4.0 die Unternehmen des Maschinenbaus mit den Innovationsstätten deutscher Forschungsinstitute. Dabei unterstützt auch die Sammlung „Industrie-4.0-Forschung an deutschen Forschungsinstituten“, die einen Überblick über die deutsche Forschungslandschaft bietet.

Industrie 4.0: Neue Geschäftsmodelle – Mission Possible!

Die industrielle Produktion steht durch die Digitalisierung in einem zukunftsweisenden Strukturwandel. Dem deutschen Maschinen- und Anlagenbau kommt dabei eine entscheidende Rolle zu.

Politische Rahmenbedingungen müssen stimmen

Ob die Industrienation Deutschland Industrie 4.0 zum Geschäftsmodell machen kann, hängt nicht nur von den Unternehmen ab. Wichtige Rahmenbedingungen müssen mit Politik und Gesellschaft vereinbart werden.

Digitales Denken ist gefragt

Im Arbeitskreis 3 der VDMA Mitgliederversammlung am 10./11. November in Berlin liegt der Fokus auf den neuen Industrie 4.0-basierten Geschäftsmodellen.

Industrie 4.0 Readiness Studie

Neun von zehn Maschinenbauunternehmen sehen deutliche Chancen, sich mit Industrie 4.0 am Markt zu differenzieren. Viele Unternehmen haben bereits erfolgreiche Schritte auf dem Weg in die Industrie 4.0 unternommen.